W903 Sprinter

316CDI

Von der Idee zum fertigen Motorradtransporter mit Notbett, Kochstelle und Toilette 

Als Ausgangs Fahrzeug ist mir ein Mercedes Sprinter W903, Bj 2003 ins Auge gesprungen. Nach langem suchen habe ich dieses FZG gefunden, mit nur 260.000Km am Tacho, mit Tempomat, Klima und Standheizung! Ausser etwas Rost und kleinere Dellen am Dach ist die Basis Karosseriemässig in Ordnung. Glühstifte mit Relais, Standheizung und Schiebetürschloss sind defekt! Der Motor läuft 1A, Differenzial singt ein bisschen, aber das stört mich mal nicht!

Nun man hat ja gewisse Vorstellungen, was man aus dem Fzg machen will. Daher ist es wichtig, das Konzept nicht aus den Augen zu verlieren. Alle Verkabelungen für die Zukunft müssen vorher gemacht werden, die Substanz von den alten Einbauten gesäubert werden und dann Schritt für Schritte der Aus - Ein und Umbau in Angriff genommen werden.

Ziel: In 4 Monaten wollen wir das erste mal damit Unterwegs sein! 

Impressium:

Ogrisek Siegfried, office@roller.co.at

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now